Skip to content

Eine Welt für sich

Das Ziel einer professionell ausgeübten Gastfreundschaft ist ein zufriedener Gast. Mit dem Übergang von der Service- zur Erlebniswirtschaft hat sich aber die Erwartung des Gastes hin zu einer Erlebnisorientierung gewandelt.

Hotelzimmer sind mehr
als ein Ort zum Schlafen

Unsere Hotelzimmer bieten Geborgenheit. Sie schaffen ein vertrauensvolles Umfeld. Gleichzeitig achten wir für unsere Kunden darauf, dass die Ausstattung robust, langlebig und leicht zu pflegen ist. Wir statten dabei auf Wunsch das komplette Zimmer aus – bis zum Handtuch.

Ein Ort für Feste, Geschäftsessen und
Candle-Light-Dinner

Essengehen wird aus unterschiedlichsten Anlässen zelebriert. Egal ob Feste, Geschäftsessen oder Candle-Light-Dinner: Oft sind es unterschiedlichste Anlässe, denen das Interior gerecht werden muss. Daher setzen wir auf robuste Möbel im zeitlosen Design, die sich nahtlos in das Gesamtkonzept unserer Kunden einfügen.

Orte des Friedens für Nachtschwärmer und Schlaflose 

„Eine Bar ist ein Ort, wo man alleine hingehen kann, und wo man sich nicht einsam fühlt“, sagt Maxim Biller, Schriftsteller und Stammgast des Schumann’s in München. „Bars sind Orte der Inszenierung, der Sehnsucht und des Nachdenkens über die Welt“ – so Charles Schumann selbst. Für unsere Kunden schaffen wir ein Ambiente, in dem Nachtschwärmer oder Schlaflose ihren Frieden finden.

Die Seele baumeln lassen, tagträumen und verweilen

Cafés laden ein. Teils spontan, einfach bei Gelegenheit allein oder zu zweit etwas Zeit verbringen. Menschen, die in ein Café gehen, wollen unserer Meinung nach das Wertvollste nutzen, was sie haben – Zeit. Wir gestalten für unsere Kunden Orte, an denen die Zeit vielleicht stehen … und in Erinnerung bleibt.

Zurück